Baden am Arlberg Badeseen

Wer auch nur eine vage Vorstellung von der Temperatur eines Bergsees hat, der weiß, dass man damit hervorragend seine Getränke kühlen kann, z.B. beim nächsten Bergsee Picknick.

Es gibt nach einer ausgedehnten Wanderung, neben einem eisgekühlten Radler, wohl kaum etwas, das so erfrischend ist, wie der Sprung in die Fluten eines Gebirgsbachs oder Bergsees - z.B. den Fomarinsee. Wie man sich aufgrund der Temperaturen leicht ausrechnen kann, wird daraus eher selten ein ausgedehnter Badespaß.

Was aber noch lange nicht heißt, dass man am Arlberg gar nicht anders kann:

Almwasserpark Klösterle am Arlberg

Natur Badesee in Klösterle am Arlberg
Natur Badesee in Klösterle

Hierbei handelt es sich um einen Naturbadesee mit Freizeitanlage im hinteren Klostertal. Mit Beachvolleyballplatz und Gelegenheit zum Bogenschießen.




Hilfreich?