13. Europäischer Mediengipfel

Internationale Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft versammeln sich vom 28. bis 30. November 2019 in Lech, Hotel Gasthof Post, und suchen beim 13. Europäischen Mediengipfel nach Lösungen, Auswegen und Antworten für die Zukunft Europas. 

Ost gegen West, Nord gegen Süd. Die Zerissenheit der Welt wächst. Interessensgegensätze nehmen stetig zu. Grenzen werden durch die Digitale Revolution gesprengt und künstliche Intelligenz verändert Gesellschaft und Wirtschaft. Das erfolgreiche Modell des 20. Jahrhunderts droht zu scheitern. Beim 13. Mediengipfel in Lech werden die Probleme für das neue Europa zwischen Globalisierung und Nationalismus diskutiert und nach Lösungen für die Zukunft gesucht.