Sommerliches Rendezvous der Sterneköche

40 Sterneköche, 30 Top-Winzer, 30 internationale Künstler: In der Summe sind allein das 100 gute Gründe für einen Besuch des 4. Kulinarik & Kunst Festivals St. Anton am Arlberg. Von 18. August bis 9. September 2018 stehen das Tiroler Bergdorf und seine Alpenkulisse drei Wochen lang im Zeichen von kulinarischem Hochgenuss und kreativen Darbietungen aus aller Welt. So berauschen etwa beim „Gourmet Gondel Gipfelsturm“ Schirmherr Eckart Witzigmann und sechs weitere Starköche die Gaumen von Feinschmeckern, während „PIANO on the LAKE“ Melodien auf Steinway-Flügeln mit Luftakrobatik von „Cirque du Soleil“-Artisten vereint – auf einer im Verwallsee schwimmenden Bühne. Trailer des 4. Kulinarik & Kunst Festivals, Infos und Tickets unter www.kulinarikkunst.org, www.stantonamarlberg.com.
 

Zum 4. Mal schlemmen und staunen

Unter Schirmherrschaft der Sterneköche Eckart Witzigmann, Hans-Peter Wodarz und Heinz Winkler erstrahlt St. Anton am Arlberg im Spätsommer 2018 ganze drei Wochen lang als Hauptstadt lukullischer und kultureller Genüsse. So tischen bei der 4. Auflage des Kulinarik & Kunst Festivals Sterne- und Hauben-Maestros aus Österreich, Deutschland, Spanien, Schweden, Russland und der Schweiz an verschiedenen Locations groß auf – darunter Lokalmatador James Baron, Chefkoch des St. Antoner Hotel Tannenhof. Weitere Stargäste sind Andrea Tortora, einer der besten Patissiers Italiens, Wein-Koryphäe Paula Bosch, Rock-Größe und Dire-Straits-Gründer David Knopfler oder Geraldine Chaplin, Grande Dame der Film- und Theaterwelt sowie Tochter des weltberühmten Charlie.
 

© Pressekontakt

Wilma Himmelfreund
Tourismusverband St. Anton am Arlberg
Dorfstraße 8
6580 St. Anton am Arlberg
Tel.: +43 5446 2269-26
E-Mail: wilma@stantonamarlberg.com 
Web: www.stantonamarlberg.com
Pressemitteilung: https://presse.tirol.at/de/sommerliches-rendezvous-der-sternekoeche/pr1099425

Bild: ©Verein für Kulinarik & Kunst St. Anton am Arlberg

Themenverwandte Beiträge

Abfahrtsrennen „Der Weiße Rausch“ in St. Anton am Arlberg

Wenn am Nachmittag des 21. April 2019 die Skilifte schließen, messen sich in St. Anton am Arlberg erneut die Unerschrockenen, die Hungrigen, die Ehrgeizigen. Beim Kultrennen „Der Weiße Rausch“ kann jeder mitmachen – doch selbst erfahrene Abfahrtsläufer stoßen an ihre Grenzen, wenn 555 Pistencracks gleichzeitig vom „Ungeheuer“ Valluga aus auf unpräparierter Strecke ins Tal rauschen.

Details lesen

Alpines Tourfinale beim „Snow Volleyball“

Auf ein energiegeladenes Frühjahr 2019 dürfen sich Urlaubsgäste im Skigebiet von St. Anton am Arlberg/Österreich freuen. Bei sonnigen Pistenverhältnissen locken Top-Events mit Musik und Spitzensport ins Tiroler Alpendorf.

Details lesen

Musikfestival „New Orleans meets Snow“ in St. Anton am Arlberg

So klingt die Frühjahrssonne in St. Anton am Arlberg: Wenn von 5. bis 7. April 2019 das „New Orleans meets Snow“-Festival Straßen, Lokale und Besucher des österreichischen „Weltdorfs“ in Schwingungen versetzt, ist echtes Südstaatenflair angesagt – am Berg und im Tal, in Straßen- oder Skischuhen.

Details lesen