Wandergebiet Arlberg

Ein aktiver, gesunder Lebensstil und die Leidenschaft zur Natur und den Bergen führt viele Alpinfans hoch hinauf. Bergwandern zählt in Österreich zu einer der drei beliebtesten ausgeübten Sportarten und findet jährlich mehr und mehr Anhänger.

Ohne spezielle Vorkenntnisse, Talent und aufwendige Ausrüstung ist Wandern eine einfache und effektive Sportart zur Förderung und Erhaltung der Gesundheit. Bergwandern wirkt sich dabei nicht nur positiv auf den Körper, sondern auch auf den Geist aus. Die Ergebnisse, der am Arlberg durchgeführten AMAS 2000-Höhenstudie (Austrian Moderate Altitude Study) zeigten, dass Bergwandern positiv zur Ökonomisierung des Herz-Kreislauf-Verhaltens beiträgt, Blutzuckerwerte verbessert, Thrombose-Gefahr reduziert und die Gewichtsabnahme unterstützt.

Auch konnten neuro-psychologische Effekte medizinisch untersucht und belegt werden, welche Auswirkungen auf eine positivere Lebenseinstellung mit sich bringen, die Schlafqualität erhöhen und dessen Dauer verlängern als auch negative Befindlichkeiten senken.

Wandern für Körper und Seele

Diese positiven Veränderungen konnten auch anhand einer Studie des Alpenvereins festgestellt werden. Allein eine einzige Wanderung von drei Stunden bringt bereits positive Veränderungen der psychischen Gesundheit mit sich. Stimmung und Gelassenheit steigen, wobei negative Gefühle wie Energielosigkeit und Angst sinken. Auch konnte beobachtet werden, dass sich die Bewegung inmitten freier Natur positiver auf unseren Gemütszustand auswirkt und unser Stresslevel stärker sinken lässt als wenn wir uns in der Stadt fortbewegen. www.alpenverein.at.

Die Ergebnisse der Studien machen offensichtlich, dass Bergwandern zahlreiche positive Auswirkungen, sowohl auf den Körper als auch auf den Geist bezogen, mit sich bringt. Kein Wunder, dass diese Sportart große Beliebtheit genießt und einen immer größeren Fankreis erlangt.

Ob Sie allein die Umgebung erkunden, gemeinsam mit der Familie die Natur genießen oder sich an einen autorisierten Bergführer wenden, welcher Ihnen anhand seines alpinen Wissens eine sowohl lehrreiche als auch spannende Wanderung verspricht, bleibt dabei ganz Ihnen überlassen.

Wenn Sie Interesse an einer geführten Wanderung haben, dann schauen Sie im Web unserer Bergwanderführer vorbei www.arlberg-arena.at.


Unterkünfte

Gästehaus Arnika

St. Anton am Arlberg

Herzlich Willkommen in unserem Gästehaus Arnika in St.....
weiterlesen

Hotel Garni Rundeck

St. Anton am Arlberg

Das **** Hotel Garni Rundeck mitten im Zentrum von St. Anton....
weiterlesen

Appartement Anton Huter

St. Anton am Arlberg

Herzlich willkommen im Appartement Anton Huter in St. Anton....
weiterlesen

Haus Bergleben

St. Anton am Arlberg

Das Haus Bergleben liegt 3 km vom Zentrum von St. Anton am....
weiterlesen

Hotel Arlen Lodge

St. Anton am Arlberg

Not just for Royals: Die Arlen Lodge, 4-Sterne-Hotel in St.....
weiterlesen

Haus Alber Edmund

St. Anton am Arlberg

Unser Haus liegt im ruhig gelegenen Ortsteil St. Jakob etwa....
weiterlesen

Apart Rundeck

St. Anton am Arlberg

Herzlich willkommen im Apart Rundeck. Unser Nichtraucher....
weiterlesen

Hotel Basur

Flirsch

Das Hotel Basur liegt im Dorfzentrum neben der Kirche....
weiterlesen

Hotel Post

St. Anton am Arlberg

Ein 4-Sterne-Hotel mit unverwechselbarem Flair und Tiroler....
weiterlesen

Haus Gampen

St. Anton am Arlberg

Kleine gemütliche Privatpension im Landhausstil mitten....
weiterlesen

Hotel Alpina

Pettneu

An einem der sonnigsten Plätzchen in Pettneu bei St.....
weiterlesen

Haus Battisti

St. Anton am Arlberg

Unser Haus liegt auf der Sonnenwiese - dem schönsten,....
weiterlesen

Verbringen Sie angenehme und erholsame Urlaubstage in....
weiterlesen

Haus Auer

St. Anton am Arlberg

Wir sind ein ruhiges Haus in sonniger, schöner Lage,....
weiterlesen

Haus Kipferbrunnen

St. Anton am Arlberg

Ein herzliches Willkommen im....
weiterlesen

alle Unterkünfte anzeigen