Unterkünfte
urlaub@arlberg.com

DAHEIM AM

ARLBERG

SO SCHÖN KANN URLAUB SEIN

Skiurlaub am Arlberg

Eingebettet zwischen den österreichischen Bundesländern Tirol und Vorarlberg befindet sich die Urlaubsregion Arlberg und bietet seit über 100 Jahren den idealen Ausgangspunkt für Wintersportbegeisterte aus aller Welt.

Die Wiege des Skilaufs

Der Ursprung des österreichischen Wintersports findet in der Arlberg Region seine Wurzeln. Ski Pionier Hannes Schneider war es, der ab 1907 als Skilehrer und mit der Erfindung einer neuen, revolutionären Pistentechnik den Grundstein legte. In den 1930er Jahren wurde in der Skiregion St. Anton am Arlberg die erste Liftanlage Österreichs von Konrad Doppelmayr und Sepp Bildstein erbaut.

Heute bilden die Orte St. Anton am Arlberg, St. Christoph am Arlberg, Stuben, Lech und Zürs das größte zusammenhängende Skigebiet im österreichischen Alpenraum. Das Skigebiet ist eines der fünftgrößten weltweit. Mit nur einem Skipass kommen Sie in den Genuss von über 88 hoch modernisierten Liftanlagen, 305 Kilometern bestens präparierten Skipisten sowie 200 Kilometer Tiefschneeabfahrten, welche absolute Schneesicherheit bis ins Frühjahr garantieren. Kaum eine andere Region zwischen dem Grenzgebiet Tirol und Vorarlberg ist so sehr auf den Winter-Tourismus ausgerichtet wie die Arlberg Region.