Unterkünfte
urlaub@arlberg.com

DAHEIM AM

ARLBERG

SO SCHÖN KANN URLAUB SEIN

Arlberger Bergbahnen

Raus aus dem Tal und hoch in die Tiroler Alpenwelt bringen Sie die Arlberger Bergbahnen. An schönen Tagen herrscht durchgehender Fahrbetrieb. Eine Ausnahme besteht an Schlechtwettertagen, wobei meist Abstände von 30 Minuten zwischen den Auffahrten einzurechnen sind.

Winter

Im Winter sind alle 88 Seilbahnen und Lifte in Betrieb und bringen Sie zu den Startpunkten der 305 Kilometer langen Pisten- und Tiefschneeabfahrten. Bei den Betriebs- und Fahrplanzeiten können Änderungen vorkommen. Beachten Sie bitte daher die Informationen bei den Seilbahnstationen.

Sommer

Im Sommer stehen Ihnen die fünf Seilbahnen Galzigbahn, Gampenbahn, Kapallbahn, Rendlbahn und Vallugabahn zur Verfügung. Oben angekommen können Sie das große Wanderareal mit umfangreichen Möglichkeiten an Wandertouren nutzen und die Region Arlberg hautnah erleben.

Über folgenden Link erreichen Sie die Übersicht der Arlberger Bergbahnen und können Informationen zum Status der Bahnen sowie den Betriebszeiten einholen www.arlbergerbergbahnen.com.
Image